Impressum und Datenschutzhinweise

Herausgeber und V.i.S.d.P.: 


Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DeutschenAnwaltVerein
Littenstraße 11
10179 Berlin

+49 (030) 726 152 - 171
 schaper@anwaltverein.de 


Vereinsregister: 


Der DeutscheAnwaltVerein e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin unter der Register-Nr. VR 2111 Nz eingetragen.

Vertretungsberechtigte: 


Der DeutscheAnwaltVerein wird vertreten durch den Präsidenten Herrn Ulrich Schellenberg.
Verantwortlich gemäß TDG und MDStV: 
Rechtsanwalt Prof. Dr. Burkhard Binnewies, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht.

Realisation & Pflege: 


www.heimrich-hannot.de

Hinweis zu externen Links:


Die Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht ist als Internetanbieter (Content Provider) nach § 5 des Telemediengesetzes (TMG) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verantwortlich. Durch Querverweise hält die Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht fremde Inhalte zur Nutzung bereit, für deren Inhalte sie nicht verantwortlich zeichnet.

Adressen: 


Alle Adressen, die die Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DeutschenAnwaltVerein auf ihren Internetseiten veröffentlich, dienen ausschließlich Informationszwecken. Eine kommerzielle Verwendung durch Dritte ist nicht gestattet.

Datenschutzhinweise: 


Bei der elektronischen Kontaktaufnahme zur Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht durch E-Mails oder Kontaktformular werden Daten verschickt, die elektronisch gespeichert werden. Eine Kontaktaufnahme ohne direkte Übermittlung persönlicher Daten ist nur durch das Kontaktformular möglich. Jeder Zugriff auf unseren Web-Server wird anonymisiert protokolliert. Alle Nutzungsdaten werden unmittelbar nach Ende der Nutzung gelöscht. Die Behandlung sämtlicher Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Copyright-Hinweise:


Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen, Auszüge, Kopien oder die Reproduktion unter Verwendungen von elektronischen Systemen sind nur mit Genehmigung des Herausgebers zulässig.